Villa Meier Severini
Zollikon

Zivile Trauung in der Villa Meier Severini in Zollikon

Jasmin und Philippe wählten die idyllische Villa Meier Severini als Ort für ihre zivile Trauung, fernab vom Trubel der Stadt und doch in der Nähe von Zürich. Das Brautpaar gab sich vor engsten Freunden und Familie das Ja-Wort und genoss anschliessend bei einem kleinen Apero die romantische Atmosphäre. Wir waren begeistert, diesen besonderen Tag als Hochzeitsfotografen begleiten zu dürfen.

No items found.

Zivile Trauung in der Villa

Die Villa Meier Severini ist ein beliebter Ort für zivile Trauungen in der Nähe von Zürich. Das historische Gebäude bietet eine malerische Kulisse für den besonderen Anlass und verfügt über einen idyllischen Garten, der sich ideal für einen Empfang eignet. Die intime Atmosphäre der Villa macht sie zu einem perfekten Ort für Paare, die eine unvergessliche zivile Trauung im kleinen Kreis wünschen.

Die Geschichte der Villa Meier Severini in Zollikon

Die Villa Meier Severini ist eine historische Villa in der Gemeinde Zollikon im Kanton Zürich in der Schweiz. Sie wurde im Jahre 1904 von dem Schweizer Architekten Alfred Friedrich Bluntschli im Jugendstil erbaut und steht heute unter Denkmalschutz. Die Villa ist von einem weitläufigen Park umgeben und bietet eine malerische Kulisse für Hochzeiten und andere Veranstaltungen.

Fotos by Hochzeitsfotografin Larisa

Euer Angebot für euere zivile Trauung

Interessiert an wunderschönen Hochzeitsfotos von eurer zivilen Trauung und auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen?
Entdeckt hier unsere Angebote.

ANGEBOTE ZIVILE TRAUUNGEN